Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK

News-Archiv (107)

Aktuelles


Ortho Lady & Gent - Unser neues Lagerprogramm 2019

Seit mehr als 25 Jahren steht die Marke Ortho Lady & Gent für besonderen Komfort.
Und das mit Recht. Denn alle Modelle dieser Bequemschuh-Kollektion fördern durch ihre hohe Flexibilität den natürlichen Bewegungsablauf. Zusätzlich tragen das anatomisch geformte Wechsel-Fußbett mit speziellen Schockabsorbern und die bequeme Passform zur Optimierung des Tragekomforts bei. Einige Modelle sind mit dehnbarem Material im Bereich des Großzehenballens ausgestattet, hervorragend geeignet für Menschen mit Hallux-valgus–Problemen.

Bei der Gestaltung der neuen Ortho Lady & Gent Modelle haben wir dem modischen Aspekt unsere besondere Aufmerksamkeit geschenkt, verbunden mit viel Liebe zum Detail. Entstanden ist eine ansprechende, sehr komfortable Kollektion aus trendigen Farben und hochwertigen Materialien, verbunden mit einer Vielzahl neuer Modellen.

ORTHO LADY & GENT – Mode ist bedeutend, die Passform entscheidend!

Zur Kollektion

actiflex - Neuer Lagerkatalog 2019

Dass ein Schuh komfortabel und zeitgleich funktional ist, sind die wichtigsten Komponenten im Komfortschuhbereich. Deshalb bieten wir unsere actiflex in unterschiedlichen Größen, Weiten und mit verschiedenen Absatzhöhen an. So erfüllen wir Ihre individuellen Ansprüche an fußgerechte Bequemschuhe.

Der actiflex Schuh zeichnet sich unter anderem durch ausgewählte Leder und individuelle Verstellmöglichkeiten aus. Die Komfortschuhe sind mit liebevollen Details unterschiedlich gestaltet und bieten eine Kombination aus moderner Optik und angenehmem Tragekomfort.

Zur Lagerkollektion

NovaPED carbon — Hallux Rigidus

Der Hallux rigidus beschreibt die Bewegungseinschränkung des Großzehengrundgelenks, die meist durch eine Arthrose entsteht. Der Verlauf des Hallux rigidus ist fortschreitend und verursacht zunehmend Schmerzen im Grundgelenk.

Das Hauptfunktionsmerkmal einer Einlagenversorgung bei Hallux rigidus ist die Rigidusfeder. Diese „schient“ das Großzehengrundgelenk und limitiert somit dessen Beweglichkeit. Dadurch übertragen sich die auftretenden Kräfte von dem Gelenk auf das Versteifungsmaterial.

Bei der Herstellung von Rigidusfedern ist neben der gewünschten Stabilität auch unbedingt die Materialstärke zu beachten. Die extrem dünne und leichte Carbonbauweise der Einlagen verringert das im Schuh so wichtige Volumen nur um ein Minimum. Somit bleibt mehr Platz für Polsterelemente und natürlich den Fuß selbst.

Angeboten wird eine kurze und eine lange Feder in verschiedenen Breiten und Polsterungen bzw. auch als Chassisversion ohne Polster. Zu allen Varianten gibt es weiterhin die passende Ausgleichseinlage.

Einlagen ansehen

NovaPED soft Einlagenrohlinge für LucRo Modelle

Wir bieten unsere NovaPED soft Rohlinge und Materialien abgestimmt auf die LucRo Serie an.

Unsere vier LucRo Kollektionen mit unterschiedlichen Weiten, Breiten, Größen und Designs bieten eine große Auswahl und damit beste Voraussetzungen dafür, den individuellen und optimalen Schuh zu finden. Damit auch die Einlagen zu den individuellen Anforderungen der Patienten passen, bieten wir drei unterschiedliche Einlagenkonzepte zur Versorgung an.

Alle Konzepte haben ein gemeinsames Ziel:
• gleichmäßige Druckumverteilung unter der Fußsohle und Reduzierung lokaler Druckspitzen
• Vermeidung von Verletzungen und Wunden am Fuß, wie z.B. Ulzerationen
• Verhinderung von Folgekomplikationen, wie Entzündungen oder Amputationen

Flyer herunterladen

Seminare by schein 2019

Auf den praktischen Bezug kommt es an, wenn interessante Seminarthemen gewinnbringend in die handwerkliche Praxis übertragen werden sollen. Aus diesem Grund haben wir neben den beliebtesten Seminaren aus dem letzten Jahr auch neue Seminare in das Seminarprogramm für 2019 aufgenommen, die stets Fallbeispiele zeigen oder Sie direkt zur praktischen Umsetzung auffordern.

Spätestens seit den Olympischen Spielen in Rio kennt die ganze Welt die bunten Tapes. Bei unserem neuen Taping-Workshop bringt Ihnen unser Referent OSM Robert Haimerl durch seine langjährigen Erfahrungen als Trail-, Berg- und Ultraläufer dieses Thema sehr praxisbezogen nahe.

Bei unserem Workshop Spiraldynamik® – Fuß/Knie/Beinachse erhalten Sie an zwei Tagen kompaktes Wissen aus der Welt der Spiraldynamik® am Beispiel von Fuß und Knie. Woher kommt dieses Thema und was sind die Grundprinzipien?

Alle Seminarthemen und Termine finden Sie in unserer Seminarbroschüre 2019. Sichern Sie sich frühzeitig einen der begehrten Plätze.

Zu einem Seminar anmelden

Termine


19. - 21.06.2019 Moskau, RUS

RFPO 2019, Russian Forum on Prosthetics & Orthotics

02. - 05.09.2019 Remscheid

„Gehen verstehen“ - Kirsten Götz-Neumann

Seminar-Anmeldung

07. - 08.11.2019 Lyon, FR

XXIIIe Congrès Scientifique National ISPO-France

mehr Informationen

13.11.2019 Remscheid

Konfektionierte Schuhversorgungen bei Diabetes-Fußsyndrom

Seminar-Anmeldung