Einlagen > NovaPED S90 elements



NovaPED S90 elements

Anbauteile für S90-Einlagen-Rohlinge




Formelemente zum Stabilisieren, Verstärken oder Polstern unserer S90-Einlagen-Rohlinge in Folientechnik.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in nur wenigen Schritten schnell, sicher, dauerhaft und ohne Verwendung von Klebstoff unsere NovaPED S90-Einlagen-Rohlinge bearbeiten können.



Schritt 1

  • Heißluftofen auf ca. 135°C vorwärmen
  • NovaPED S90-Element in den Heißluftofen auf eine Silikonfolie legen und andrücken
  • Ca. 30 Sekunden erwärmen

Schritt 2

  • Während das NovaPED S90-Element im Ofen erwärmt wird, die Stelle der Einlage, an der das Element platziert werden soll, mit dem Heißluftföhn in ca. 5 cm Abstand erwärmen
  • Ca. 30 Sekunden bei einer Temperatur von 500°C erwärmen
  • Das NovaPED S90-Element aus dem Ofen entnehmen

Schritt 3

  • Das NovaPED S90-Element exakt auf die gewünschte Position vom Einlagen-Rohling platzieren
  • Das Element fixieren und andrücken
  • Anschließend die Einlage abkühlen lassen

Schritt 4

  • Einlage und Element sind dauerhaft miteinander verschweißt

Schritt 5

  • Überstehendes Material abschleifen
  • Element in Form schleifen
  • Kantenübergänge von Element zu Einlage beischleifen

Schritt 6

  • Bei einer Temperatur von 600°C die matten Stellen wieder glänzend föhnen



Artikel-Nr. Beschreibung Größe
964510-864 Pronation/Supination 4 mm 1 35–39
2 40–43
3 44–48
964520-866 Fersenerhöhung 6 mm 1 35–39
2 40–43
3 44–48
964500-864 Platte, ca. 190 x 390 x 4 mm
964500-866 Platte, ca. 190 x 390 x 6 mm